High Retention, Slow Delivery, 2014

Bild vergrössern

© Constant Dullaart

Likes, Retweets, Followers und Friends bauen ein Wertesystem auf, das auf Popularität basiert. In High Retention, Slow Delivery untersucht Constant Dullaart dieses Phänomen. Er hatte festgestellt, dass viele dieser Profile vollständig von Maschinen erstellt wurden, zusammengesetzt aus zufälligen Fotos und Namen von Personen, die online gefunden wurden. Er kaufte grosse Mengen von diesen gefälschten Instagram-Follower-Profilen, die er dann auf verschiedene Personen auf diesen Plattformen gleichmässig verteilte, so dass es unmöglich war zu erkennen, wer beliebter ist als die anderen. 

Ort: Photoforum Pasquart​

Bio

Constant Dullaart was born in 1979 in the Netherlands. He currently lives between Berlin and Amsterdam. He works primarily with the Internet as an alternative space of presentation and (mis)representation. Dullaart’s practice, often political, includes net performances, digital prints or YouTube videos. His work has been exhibited internationally at venues, such as, MassMOCA or the Stedelijk Museum.

http://constantdullaart.com