15.–19.5.2019

Lesungen

Mi 15.05., 12.30–13.30 (d/f)
→ Abfahrt 1 Photoforum Pasquart

Mi 15.05., 16.00–17.00 (d/f)
→ Départ Abfahrt 5 Le Grenier

Studierende der HKB haben mit Texten auf ausgestellte Fotografien reagiert und lesen aus ihren literarischen Produktionen vor. Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Literaturinstitut.

Preisverleihung SNF-Wettbewerb für wissenschaftliche Bilder

Me Mi 15.05., ab 17.00
→ 11 DISPO Halle

Camera(s) Vernissage

Do 16.05., ab 17.00
→ 3 NMB

Ausstellung von Maxime Genoud. In Zusammenarbeit mit der Primarschule Madretsch, unterstützt vom Lions Club Biel-Bienne.

Joli mois de mai

Do 16.05., 18.00–22.30
→ Alte Krone


Eine Ausstellung mit Naara Bahler, Bea Eggli, Sébastien Gerber, Fabrice Nobs. Ein Projekt von Visarte Biel/ Bienne mit täglich wechselnden Ausstellungen, vom 1. Mai bis 2. Juni 2019. jolimai.ch

Querfälltein

Fr 17.05., 21.00

→ Literaturcafé, Obergasse 11

Drei Stimmen, ein Klavier und eine Klarinette improvisieren frei und lustvoll. Querfälltein bietet überra- schende Klangwelten und skurrile Soundgeschichten.

Öffentliches Treffen «Wissenschaften in Bildern»

Sa 18.05., 09.00–12.30 (d/f)
→ 11 DISPO Halle

Öffentliches Treffen, das die Bedeutung des Bildes in der Wissenschaft thematisiert. Mit Luce Lebart (Archive of Modern Conflict, London), Gianni Haver und Francesco Panese (Universität Lausanne) und Joël Vacheron (ECAL).

Abstract PDF

Enquêtes photographiques : enjeux et perspectives

Sa 18.05., 14.00–17.00 (d/f)
→ 11 DISPO Halle

Diskussion rund um die Ausstellung unter Beteiligung von Raphaële Bertho, Fotografiehistorikerin, Sylvie Beguelin (NE), Robert Hofer (VS), Mayte Garcia Julliard (GE), Daniel Stucki (VS), Philippe Trinchan (FR) und der FotografInnen Serge Frühauf, Christian Lutz, Lucas Olivet und Virginie Rebetez. Moderiert von Florence Grivel, Journalistin RTS.

Game designer Workshop

So 19.05., 14.00–15.15 / 15.30–16.45 (d/f/e)
→ 3 NMB

Erkunde die Möglichkeiten zwischen Computerspielen und Fotografie und programmiere dein eigenes Game. Ab 10 Jahren. Ohne Anmel- dung. In Zusammenarbeit mit einem Forschungsprojekt des ETH Zürich Game Technology Center.

Augmented Reality Workshop

So 19.05., 14.00–15:30 / 16:00–17:30 (d/f)
→ 10 Residenz Au Lac

Entdecke die Möglichkeiten der aufstrebenden Technologie «Augmented Reality» und experimentiere dabei selbst mit den Fotografien der Ausstellung. Ab 10 Jahren. Ohne Anmeldung. Mit Jan Lässig, muzeeo.com

Projektionen

So 19.05., 18.00 
→ Filmpodium
filmpodium.ch

* In Anwesenheit der Regisseure

SUBITO – DAS SOFORTBILD
Film de von Peter Volkart
CH, 2018, 77’, Ov / d,f

SELFIES
Film de von Claudius Gentinetta
CH, 2018, 4’, sans paroleso. Worte

Kostenpflichtig